+381-63/111-3239,+381-11/3165-145, +381-11/3166-173 Gaudijeva 4 street, Belgrade, Serbia

Oberarzt Dr. Branislav Stojanovic

Oberarzt Dr. Branislav Stojanović ist Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Mitbegründer sowie erster und einziger Oberarzt für Implantologie in Serbien mit über 30 Jahren Berufserfahrung.

Lizenz zum Betrieb prim. Doktor Branislav Stojanovic Titel Oberarzt dr. Branislav Stojanovic

Seine große Erfahrung im Bereich der Implantologie hat er in zahlreichen Fachaufsätzen nachgewiesen. Besonders hervorzuheben wäre der in der Zeitschrift „Stomatolog“ Nr. 69 aus dem Jahre 2002 unter dem Titel: „Belastung von Zylinder-Schraubenimplantaten im Zeitraum von zwei bis vier Wochen nach dem Einbau“ veröffentlichte Aufsatz, welcher großes Interesse erweckt und die Meinung der öffentlichen Fachwelt gespaltenhatte. Das war zugleich auch die erste wissenschaftliche Arbeit bei uns, welche die Aufmerksamkeit der fachkundigen Öffentlichkeit auf die dokumentierte Möglichkeit einer frühen Belastung von Implantaten gelenkt hatte. Offiziell wurde der Ansatz einer frühen und sofortigen Belastung von Implantaten erst ab 2004 in Erwägung gezogen, als auch andere Verfasser aus Europa und Serbien im 1.Symposium der Oralchirurgen und Implantologen, der in Belgrad stattfand (29-30. Oktober 2004 in Sava Centar), ihre Arbeiten vorstellten.

Oberarzt Dr. Branislav Stojanović hat gemeinsam mit einer Gruppe von Enthusiasten die moderne Implantologie in Serbien mitbegründet. Er nahm an zahlreichen inländischen und ausländischen Kongressen teil und veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten aus dem Bereich der Implantologie. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung, seines Beitrags zur Weiterentwicklung der Stomatologie und vor allem Implantologie sowie der Anzahl veröffentlichter Arbeiten wurde Dr. Stojanovic im Jahre 2009 der Titel „Oberarzt“ verliehen.